Data Room Services unterstützt WealthCap bei der Veräußerung der Gropius Passagen in Berlin mit einem virtuellen Datenraum

Frankfurt (ots) – WealthCap, einer der größten Anbieter geschlossener Immobilienfonds, hatte den über 3.000 Anlegern der Beteiligungsgesellschaft H.F.S. Immobilienfonds Deutschland 11 GmbH Co. KG Ende November 2011 den Verkauf des Shopping Centers “Gropius Passagen” zu einem Preis von ca. 341 Mio. EUR vorgeschlagen. Die Investoren haben zwischenzeitlich für den Verkauf gestimmt.

Das im Stadtteil Neukölln gelegene Einkaufszentrum gehört mit ca. 180 Geschäften und Dienstleistungseinrichtungen und ca. 2.100 PKW-Stellplätzen zu den größten in Berlin und hat umfangreiche Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen durch die Fondsgesellschaft erfahren.

Bei der Veräußerung der Passagen unterstützte DRS das Münchener Unternehmen WealthCap, eine 100%ige Tochtergesellschaft der UniCredit Bank AG, mit einen virtuellen Datenraum (http://ots.de/aNo13). Dieser ist mit den modernsten Technologien ausgestattet, was einen schnellen und sicheren Austausch aller transaktionsrelevanten Daten ermöglicht. Zudem nutzten die beteiligten Parteien die QA Management (http://ots.de/Oqm4o) Plattform von DRS, um den gesamten Frage- und Antwortprozess geordnet und somit effizient abwickeln zu können.

Über DRS

DRS (vertreten durch die Marken Data Room Services und DRSdigital) ist der Spezialist für Softwarelösungen und Serviceleistungen zur Begleitung von komplexen Assets entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Das Unternehmen ist vor allem für seinen virtuellen Datenraum (VDR) bekannt. Das aktuell schnellste und sicherste Modell seiner Art bildet die optimale Grundlage für vertrauliche Due Diligence Prozesse. Seit der Gründung im Jahr 2001 hat DRS tausende von Transaktionen begleitet. Diese Erfahrung in Kombination mit der starken Dienstleistungsorientierung sowie den preisgekrönten technischen Innovationen ermöglichen es DRS, Transaktionsprozesse sicherer, transparenter und effizienter zu gestalten. www.dataroomservices.com

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/75858/2170152/data-room-services-unterstuetzt-wealthcap-bei-der-veraeusserung-der-gropius-passagen-in-berlin-mit/api

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.